Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

Premiere an unserer Schule

 

Am Freitag, 28.6.2019 fand zum ersten Mal ein Erste-Hilfe-Tag an unserer Schule (Johannisstandort) statt, angeregt von Eltern eines 4. Schuljahres am Standort Johannis und unterstützt von Eltern und verschiedenen Akteuren  innerhalb des Kreises Coesfeld und der  Stadt Billerbeck. Die örtliche Feuerwehr, das DRK, und der Schulsanitätsdienst der Geschwister-Eichenwald-Gemeinschaftsschule standen an verschiedenen Stationen rund um das Thema Erste Hilfe bereit:

Aufgaben der Feuerwehr, Aufgaben des Sanitätsdienstes, allgemeine Verhaltensweisen im Brandfall, Absetzen eines Notrufs, Vorstellen der Schutzausrüstung, Fahrzeugvorstellung der Feuerwehr, stabile Seitenlage, Wundversorgung waren einige Bereiche mit denen sich alle Kinder praktisch und  handlungsorientiert auseinandersetzen konnten.

Besonderen Anklang fanden die Fahrzeugvorstellungen auf dem Schulhof und die Reanimation unter dem Motto „Stayin‘ alive“ nach Musik.

Der Tag war ein großer Erfolg und wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Helfern und Unterstützern des Projektes bedanken und freuen uns sehr auf einen weiteren Erste-Hilfe-Tag, der im kommenden Schuljahr am Ludgeristandort stattfinden soll!

Einen besonderen Dank an die Eltern und die Klassenlehrerin der Klasse 4a – Frau Fox – ohne deren „auslösende“ Idee wir diesen Tag nicht hätten entwickeln und umsetzen können!