Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

Tümpeln an der Berkel

(Von Henrike Fehmer, 9 J.). Am Dienstag, d. 21.04.2015 war die Klasse 4B von der Ludgerischule Billerbeck am Wasserspielplatz an der Berkel zum Tümpeln. Frau Minderer vom Biologischen Zentrum Lüdinghausen erwartete die Kinder bereits im Klassenraum. Sie erklärte, welche Tiere in Flüssen und Bächen leben und was ihre Besonderheiten sind. Danach zogen alle ihre Gummistiefel an und wanderten zur Berkel. Als sie an der Berkel angekommen waren, wurde die Klasse in Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe bekam einen oder zwei Kescher und eine große weiße Box mit Wasser, in der die Tiere gesammelt wurden. Die gefangenen Tiere wurden genau betrachtet und namentlich zugeordnet. Es wurden zum Beispiel kleine Fische und eine große Libellenlarve gefangen. Zum Schluss ließen die Kinder die Tiere wieder frei. Das Tümpeln hat allen Kindern viel Spaß gemacht und sie haben viel Neues gelernt.

P4210002_1 P4210006_1

P4210024_1 P4210027_1