Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

Monats-Archive: November 2018

Klasse2000 Gesundheitsförderung in der Grundschule

Bürgerstiftung und Förderverein unterstützen das Projekt

 Stark und gesund in der Grundschule – dafür steht das Unterrichtsprogramm „Klasse2000“, das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung in der Grundschule, das seit einigen Jahren auch an der Ludgerischule Billerbeck durchgeführt wird. Von Klasse 1 – 4 lernen die Schülerinnen und Schüler in ca. 15 Unterrichtseinheiten pro Jahrgangsstufe und Schuljahr, wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen zu erwerben, die ihnen helfen sollen, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln – körperlich, psychisch und sozial: Gesund essen & trinken, bewegen & entspannen, sich selbst mögen & Freunde haben, Probleme & Konflikte lösen, kritisch denken & nein sagen können. Spiele, Experimente, interessante Materialien und besondere Stunden mit Klasse2000-Gesundheitsförderern tragen dazu bei, dass sich die Kinder für das Thema Gesundheit begeistern. Die Kinder erhalten umfangreiches Unterrichtsmaterial, darunter Hefte, Spiele und Plakate für die Klasse. Ganz wichtig ist das Maskottchen „Klaro“, das die Kinder als Sympathiefigur durch den Unterricht führt und bis zum Ende des Projekts begleitet.

Nachdem sich die Sparkassenstiftung Billerbeck in diesem Jahr aus der Förderung zurückgezogen hat, trägt jetzt die Bürgerstiftung Billerbeck gemeinsam mit dem Förderverein der Schule die mit dem Projekt verbundenen Kosten. „Wir bedanken uns bei der Sparkassenstiftung Billerbeck und freuen uns sehr über das hinzugekommene Engagement der Bürgerstiftung“, sagt Schulleiterin Beate Balzer. Auch möchte ich mich an dieser Stelle für das in dieser Sache langjährige Engagement unseres Fördervereins bedanken, der immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Schule hat. Für die Kinder ist es etwas Besonderes, wenn die Gesundheitsförderin kommt. Das lockert nicht nur den normalen Unterricht auf. Die Schülerinnen und Schüler lernen sehr viel über ihre Gesundheit. Sie werden davon langfristig profitieren“.

Unser Foto zeigt die Klasse 4B mit  Martina Kretschmer-Beckers (Klassenlehrerin), Karen Ebrecht (Förderverein), Michael Jäger (Gesundheitsförderer Klasse 2000 e.V.), Beate Balzer (Schulleiterin), Günter Igelmann, Werner Hanning (beide Bürgerstiftung) und Annette Edelkamp (Ludgerischule) (v. l. n .r.).