Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

admin

1 2 3 28

Wechselunterricht und Notbetreuung ab dem 22. Februar 2021

Liebe Eltern,
ab Montag, 22. Februar 2021 wird es Wechselunterricht mit halben Klassen an unserer Schule geben.  An den Tagen, an denen keine Präsenzunterricht für Ihr Kind stattfindet können Sie die (Not)Betreuung weiterhin in Anspruch nehmen.  Teilen Sie uns gerne im Vorfeld die Tage, an den Sie Betreuung benötigen mit, damit wir besser planen können. Nähere Informationen zum Wechselunterricht erhalten Sie  in den kommenden Tagen per Mail an die Teams-Adressen Ihrer Kinder und über dieses Padlet und unsere Homepage.
Das Anmeldeformulare für die Notbetreuung Ihrer Kinder ab dem 22.2.2021 für die Tage an denen kein Präsenzunterricht stattfindet, finden Sie hier.

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Anmeldung%20Betreuung%20ab%2022.%20Februar%202021.pdf

Notbetreuung vom 16. bis 19. Februar 2021

Liebe Eltern,

bitte teilen Sie uns möglichst zeitnah per E-Mail (sekretariat@gru-bi-lehrer.de oder b.balzer@gru-bi-lehrer.de) mit an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Sie in der kommenden Woche eine Notbetreuung benötigen! Herzlichen Dank!

Am Freitag, 12.02. und Rosenmontag (15.02.2021) sind bewegliche Ferientage. Eine Betreuung findet für angemeldete Kinder in der OGS statt.

Schnee in Billerbeck

Hier einige Schnee-Impressionen. 
Unsere Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor  Ort in Billerbeck haben heute morgen Ihr Bestes getan, um die Notbetreuung an beiden Standorten zu gewährleisten. 
Die Eltern waren informiert, dass Sie entscheiden konnten, ob Ihre Kinder am Betreuungsangebot teilnehmen oder nicht. Daher kamen heute nur sehr wenige Kinder, am Johannistandort sogar nur ein Kind zur Betreuung.
Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen weitergeht können wir noch nicht sagen.
Daher unsere Bitte: Abmeldungen für Dienstag bitte zeitnah ans sekretariat@gru-bi-lehrer.de oder b.balzer@gru-bi-lehrer.de . 
So erreichen Sie uns sicher und zuverlässig! Unser Sekretariat ist am Montag, 8. Februar 2021 aus Witterungsgründen nicht besetzt! Daher bitte per E-Mail alles Wichtige an uns!
Ganz herzlichen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen vor Ort und verschneite Grüße aus der Ludgerischule!

Der Start ist geglückt

Die Schülerinnen und Schüler und die Lehrerinnen der Ludgerischule konnten am Montag gut  ins Digitale Lernen auf Distanz starten. Auch die Hol- und Bring-Station in den Eingangsbereichen wird gut angenommen. 

Bei Fragen rund um die Technik melden Sie sich gerne unter b.balzer@gru-bi-lehrer.de  

Falls Sie nicht zuhause drucken können oder weitere Fragen zum Material haben oder noch etwas fehlt melden Sie sich bitte direkt bei den Klassenlehrerinnen.

Hier ein paar Foto-Impressionen der ersten Tage:

Kein Präsenzunterricht bis zum 31. Januar 2021

Schulministerin Yvonne Gebauer  hat am heutigen Mittwoch, 6.1.2021 bekanntgegeben, dass der Präsenzunterricht bis zum 31. 01.2021 in allen Schulformen ausgesetzt wird. Stattdessen wird Distanzunterricht angeboten.  Wir werden Sie dazu über unsere Lernplattform Teams auf dem Laufenden halten und bitten alle Familien, die sich dort noch nicht angemeldet haben, dies umgehend zu tun. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Padlets (siehe hier auf der HOMEPAGE unter AKTUELLES).
Wir bieten ab Montag, 11.01.2021 die schon bekannte Notbetreuung an. Zur Anmeldung haben wir ein Formular vorbereitet, dass Sie sich im folgenden Abschnitt herunterladen können. Auf dem Formular sind nur die Wochen eingetragen. Sie können natürlich auch nur für einzelne Tage die Notbetreuung „buchen“. Schreiben Sie einfach die Tage und Zeiträume dazu. 
Die Notbetreuung findet am jeweiligen Standort des Kindes ab 7.45 Uhr statt. Bis 11.40 Uhr werden die Kinder in den jeweiligen Schulgebäuden betreut. Ab 11.40 Uhr wird für OGS-Kinder die Notbetreuung in der OGS fortgesetzt. Falls Sie Bedarf an längerer Betreuung haben und Ihr Kind ist nicht in der OGS angemeldet, melden Sie sich gerne. Wir versuchen dann eine Lösung zu finden.
Wir werden den Kindern ermöglichen, an den Aufgaben Ihres Wochenplanes zum Distanzlernen zu arbeiten. Auch die Teilnahme an den Videokonferenzen der jeweiligen Klasse versuchen wir zu möglich zu machen. Geben Sie daher Ihren Kinder die Unterrichtsmaterialien und die Zugangsdaten zum TEAMS-Account mit.

Notbetreuung ab 11.01.2021

 

Klassenarbeiten und Co.

Liebe Eltern,
herzlichen Dank für ihre zahlreichen Rückmeldungen. Wir haben uns entschieden in der kommenden Woche keine Klassenarbeiten mehr zu schreiben.

Eine mögliche Lösung für diejenigen von Ihnen, die noch unentschlossen sind, welche Unterrichtsform Sie in der kommenden Woche für Ihr Kind wählen sollten, könnte darin bestehen, die Kinder z.B. am Montag noch in die Schule kommen zu lassen. Dann könnten diese in Ruhe die benötigten Materialien mitnehmen und weitere Informationen durch die Lehrerinnen erhalten um dann an den Folgetagen am Distanzlernen teilzunehmen. Natürlich liegt die Entscheidung bei Ihnen , liebe Eltern . Nach heutigem Stand (Sonntag Mittag) werden noch viele Kinder die Schule am Montag besuchen! Wir freuen uns auf Ihre Kinder !

Ihnen allen einen schönen 3. Advent und herzliche Grüße

Beate Balzer

1 2 3 28