Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

Sonnenblumenaktion in der Ludgerischule Billerbeck

Aussaat von 4000 Sonnenblumenkernen

Unter der Leitung von Günter Idelmann und mit tatkräftiger Mithilfe von Frau Knobloch sowie Stella Rawe (alle stellvertretend für den Förderverein der Schule) wurden durch die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der Ludgerischule 4000 Sonnenblumenkerne in Töpfen mit humus- und nährstoffreichem Boden ausgesät. Stella Rawe erinnerte sich in diesem Zusammenhang daran, dass sie bereits als Schülerin der hiesigen Schule an der damals  ersten Sonnenblumenaktion teilgenommen hat. Die Töpfe mit den Sonnenblumenkernen werden während der Sommerferien in der Gärtnerei Becks bewässert. Die Erde wurde von einem anonymen Spender zur Verfügung gestellt, die Sonnenblumenkerne spendete Günter Idelmann. Nach den Ferien gehen die Schülerinnen und Schüler der dann 3. Klassen mit Bollerwagen voller Sonnenblumen  durch die Straßen von Billerbeck, um die Blumen zu verteilen und um Spenden für die Partnerschule „Dom Edilberto“ in Salvador Brasilien und den Förderverein der Grundschule zu bitten.

Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern für ihre Unterstützung.